Lemster Sluis

Boote in der Schleuse ... die besten Steuermänner an Land.


Dieser Zauber passt am besten zu den sechs, die ab 1888 auf den markanten kleinen Gebäuden auf beiden Seiten der Schleuse zu lesen sind.

Für viele Wassersportler ist es das Tor von Fryslân, ein gastfreundlicher Empfang. Manchmal ist dies ihre erste Bekanntschaft mit unserer Gegend, aber die beiden kleinen Schleusengebäude sind für viele Segeltouristen ein geschätztes Wiedersehen.

Letzteres gilt sicherlich auch für den Lemster selbst. Nicht ohne Grund wird dieses Schloss oft von seinen eigenen Bewohnern gelobt, was das Gefühl deutlich macht.

.

Die Schleusenhäuser, die Schleuse mit diesen beiden Gebäuden bilden zusammen ein nationales Denkmal. Diese beiden Gebäude, das Haus des Schleusendieners einerseits und der Reichsflutmesser auf der anderen Seite des Schleusenkopfes, sind zu Recht oft auf einer Lemmer-Postkarte abgebildet.

Immer noch …